Economics - Innovation - Inclusive Growth - Public Purpose

Category Archives: ES D Read

Eine pauschale Ablehnung von Industriepolitik greift zu kurz

Eine pauschale Ablehnung von Industriepolitik greift zu kurz

“In addition, selective industrial policy interventions in the United States, at least according to the reading of many observers such as the economist Mariana Mazzucato, have also been quite successful at the technological forefront.” Sebastian Dullien more

Enteignungen, Migrations-Dystopien, Internationale des Rechtspopulismus

Enteignungen, Migrations-Dystopien, Internationale des Rechtspopulismus

“Man muss nicht Mariana Mazzucato zustimmen, die den Schlüsselfaktor für die Entstehung von Innovationen in einer staatliche Industriepolitik sehen will (siehe Mariana Mazzucato: Das Kapital des Staates. Eine andere Geschichte von Innovation und Wachstum, erschienen 2014 im Verlag Antje Kunstmann). Aber es braucht im Hinblick auf ökonomische Verwerfungen – v.a. im globalen Finanzsektor – bestimmte… more

Welche Wirtschaft wollen wir?

Welche Wirtschaft wollen wir?

“Wann, wenn nicht jetzt, sollten wir mutig überdenken, wie ökonomische Werte geschaffen und wie sie aufgeteilt werden?! Einzelne Progressive arbeiten daran, die Gelegenheit beim Schopf zu packen und formulieren Alternativen mit entsprechender Glaubwürdigkeit. Dabei kann es uns nicht nur darum gehen, wie Wohlstand verteilt wird, sondern auch, wie er geschaffen wird.” Mariana Mazzucato more

“DER STAAT MUSS INVESTIEREN”

“DER STAAT MUSS INVESTIEREN”

“Mazzucato regt einen “New Deal” zwischen Staat und Privat an, in dem sich auch die Privaten zu nützlichem Verhalten verpflichten sollen, etwa, Gewinne nicht in Aktienrückkäufe zu stecken, sondern sie zu investieren. Viele Details bleiben offen, aber Mazzucato lässt keinen Zweifel daran, dass sie auch die konkrete wirtschaftspolitische Praxis der nächsten Jahre mitverändern will.” Bernhard Ecker… more

Lieber Personen statt Projekte fördern

Lieber Personen statt Projekte fördern

“Die meisten radikalen Erneuerungen des Industriezeitalters – Eisenbahn, Raumfahrt, Atomkraftwerke, Computer, Internet oder Nanotechnologie – verdanken ihre Existenz nicht finanzstarken Risikokapitalgebern der Privatwirtschaft, sondern der langen Hand des Staates. Ohne massive Investitionen in die Grundlagenforschung hätten es diese Erfindungen niemals in die Praxis geschafft.“ Mariana Mazzucato more

Alpbach: US-Ökonomin Mazzucato nimmt „lahmen“ Staat in die Pflicht

Alpbach: US-Ökonomin Mazzucato nimmt „lahmen“ Staat in die Pflicht

Sich an einer großen Mission zu orientieren heiße auch eine bewusste Entscheidung für das Risiko und für Fehlschläge. “Wenn man dann allerdings einen Erfolg hat, dann ist der auch etwas wert und hat einen Einfluss quer über verschiedene Bereiche der Wirtschaft und nicht nur auf einen kleinen Unterbereich.” Mariana Mazzucato more

Privat versus Staat – mehr als Gut gegen Böse

Privat versus Staat – mehr als Gut gegen Böse

“Wachstum hat nicht nur eine Größe, sondern auch eine Richtung, deshalb braucht es missionsorientierte Investitionen. Man füttert nicht einfach einen Sektor, sondern wendet sich großen Problemstellungen zu und kreiert und formt so neue Märkte. Früher einmal flogen wir zum Mond. In der Gegenwart geht es um Dinge wie das Altern oder den Klimawandel.” Mariana Mazzucato,… more

Wo ist der Staat in deinem iPhone?

Wo ist der Staat in deinem iPhone?

“Mazzucato erklärt das so: Technologien lange vor der Marktreife mit großen Summen zu unterstützen, zahlt sich für private Investoren einfach nicht aus. Viel zu groß ist das Risiko, dass doch nichts daraus wird. Viel zu lange die Zeitspanne, bis Geld aus der Investition zurückfließen könnte.” Patricia Huber more